BUTOH

BUTOH ist ein zeitgenössischer japanischer Ausdruckstanz der als Tanz des Todes wie des Lebens verstanden wird, die in seiner Philosophie als einander innewohnend gesehen werden.

Es gibt keine festgeschriebene Form, die diesen Tanz klassifizieren würde.

BUTOH tanzen ist wie luzid Träumen - bewusst gehen die Tanzenden ins tiefe Unterbewusste und bewegen die Bilder, die daraus heraufsteigen.

BUTOH ermöglicht es, in die tiefsten, feuchtesten, dunkelsten

Kellerräume unseres Selbst zu gehen

und dem Verborgenen Ausdruck zu geben,

Tabus zu bewegen und unsere Schattenseiten

sichtbar zu machen.

Alle sozialen Masken werden abgelegt um das auszudrücken, was gegen die

gesellschaftlichen Normen verstößt.